1. Home
  2. Knowledge Base
  3. Support
  4. Wie finde Ich den Speicherort eines Druckertreibers für einen Treiber-Export heraus?
  1. Home
  2. Knowledge Base
  3. Allgemein
  4. Wie finde Ich den Speicherort eines Druckertreibers für einen Treiber-Export heraus?

Wie finde Ich den Speicherort eines Druckertreibers für einen Treiber-Export heraus?

Manchmal kann es notwendig sein, den Speicherort eines bereits installierten Druckertreibers (*.inf) auf einem System herauszufinden, um diesen zu exportieren (und woanders erneut zu installieren).

1. Wenn Sie ein 64-Bit System verwenden, öffnen Sie den Registry-Editor und manövrieren Sie zu folgendem Ordner:

HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\Print\Environments\Windows x64\Drivers\Version-3\

Bei 32-Bit Systemen ist das Verzeichnis unter folgendem Pfad zu finden:

HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\Print\Environments\Windows NT x86\Drivers\Version-3\

https://mathias-jaekel.de/wp-content/uploads/2017/07/windows_druckertreiber_exportieren_importieren.jpg

Nun sollten alle Drucker(-treiber) zu sehen sein, die in dem System eingerichtet sind.

2. Klicken Sie nun auf den entsprechenden Drucker, dessen Treiber exportiert werden soll, und öffnen anschließend den Key „InfPath“.

So sehen Sie, wo der Treiber auf dem System abgelegt ist. z.B. C:\Windows\System32\DriverStore\FileRepository\hpcu175u.inf_amd64_neutral_3a55bc5c34503f8a\hpcu175u.inf

In diesem Bespiel ist es der Ordner „hpcu175u.inf_amd64_neutral_3a55bc5c34503f8a“ unter „C:\Windows\System32\DriverStore\FileRepository“. Dort liegt die Treiber-Datei „hpcu175u.inf“

3. Nun können Sie den Treiber mittels des in der Registry angegebenen Pfads finden und die *.inf-Datei exportieren.

Was this article helpful?

Related Articles

Need Support?

Can't find the answer you're looking for?
Contact Support
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner