1. Home
  2. Knowledge Base
  3. Support
  4. Outlook 365-Fehler 0x8004060c: „Der Nachrichtenspeicher hat seine maximale Größe erreicht“
  1. Home
  2. Knowledge Base
  3. Allgemein
  4. Outlook 365-Fehler 0x8004060c: „Der Nachrichtenspeicher hat seine maximale Größe erreicht“

Outlook 365-Fehler 0x8004060c: „Der Nachrichtenspeicher hat seine maximale Größe erreicht“

1. Manchmal bekommt man nach dem Öffnen von Outlook 365 die folgende Fehlermeldung angezeigt, die auf eine fehlgeschlagene Verbindung mit dem Microsoft Office 365-Server hinweist:

„Fehler 0x8004060c – Der Nachrichtenspeicher hat seine maximale Größe erreicht. Wenn Sie die Menge der Daten in diesem Nachrichtenspeicher reduzieren möchten, wählen Sie einige Elemente aus, die Sie nicht mehr benötigen, und löschen Sie sie dauerhaft (UMSCHALT + ENTF).“

In diesem Falle finden sich keine neuen E-Mails im Outlook-Posteingang, da das Postfach angeblich voll ist.

Dies kann daran liegen, dass der Client für mehrere Postfachmigrationen genutzt wurde und deshalb die Outlook OST-Datei ihr Speicherlimit erreicht hat.

2. Die Größe der OST-Datei lässt sich auf zwei Arten überprüfen:

  1. Die OST-Datei findet sich unter folgendem Pfad: C:\Users\Benutzername\AppDate\Local\Microsoft\Outlook
  2. Man kann diesen Pfad auch über die E-Mail Kontoeinstellungen (Systemsteuerung –> Mail –> E-Mailkonten unter dem Reiter „Datendateien“) abrufen:

3. Praktischerweise lässt sich die Größe der OST-Datei entsprechend anpassen. Dafür müssen zwei Registry-Werte angelegt werden.
Navigieren Sie zunächst in der Windows Registry zu folgendem Ordner:

HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Office\16.0\Outlook\PST

Hier müssen nun zwei neue DWORD-Einträge erzeugt werden (Rechtsklick –> „Neu“ –>“DWORD(32-bit)“):

MaxLargeFileSize

WarnLargeFileSize

Als Wert wird bei MaxLargeFileSize nun die gewünschte Größe der OST-Datei in MB eingetragen. Die Standardgröße beträgt 50 GB oder 51200 MB.
Bei WarnLargeFileSize kann nun der Schwellwert (ebenfalls in MB) eingetragen werden, ab der eine Warnung erfolgen soll, etwa bei 49 GB oder 50176 MB.

4. Damit sollte die obige Fehlermeldung künftig nicht mehr auftauchen.

Quelle: https://www.zueschen.eu/office-365-outlook-meldet-0x8004060c-der-nachrichtenspeicher-hat-seine-maximale-groesse-erreicht/

Was this article helpful?

Related Articles

Need Support?

Can't find the answer you're looking for?
Contact Support
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner